Herzlich Willkommen beim Bezirksimkerverein Metzingen e.V.

Brutbrett

Willst du Gottes Wunder seh'n,
musst du zu den Bienen geh'n.

Kennen Sie diese alte Volksweisheit? Uns Imkern ist sie wohlbekannt und so mancher mag sie auch bestätigen, wenn er an seinen Bienenständen arbeitet und für einen Moment dem emsigen Treiben zuschaut.

Wir möchten Sie einladen und ermuntern, sich mit dem faszinierenden Hobby der Imkerei, der Bienenhaltung, zu befassen. Wir möchten Ihnen auf unserer Webseite nach und nach interessante Informationen rund um die Honigbiene und deren Produkte (Honig, Wachs, Propolis) anbieten.

Oder sind Sie einfach "nur" Genießer, wissen den wunderbaren Geschmack von Honig zu schätzen und möchten mit dem Kauf von Honig aus dem Ermstal die regionalen Imker unterstützen? Sehr gerne! Beim Landesverband Württembergischer Imker gibt es eine Imkersuche, über die Sie Imker in Ihrer Nähe finden können.

Wenn Sie Interesse an der Bienenhaltung oder andere Fragen haben, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Sie können sich direkt an den Vorstand wenden oder uns eine Email über unser Kontaktformular zusenden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich in unser Gästebuch eintragen würden. Gerne auch mit konstruktiver Kritik an unserem Webauftritt.

Neueste Meldung

Honigkurs 2017

Honigkurs 2017

wir veranstalten an zwei Samstagen einen Honigkurs, der sich speziell mit der Gewinnung von Qualitätshonig befasst. Weitere Inhalte sind außerdem die Gewinnung, Pflege, Lagerung und Vermarktung des Honigs. Die Kursleitung wird von dem Honigexperten/Imkermeister Werner Gekeler geleitet.

Der Kurs gilt als Fachkundenachweis für den Bezug und die Nutzung der Etiketten des „Deutschen Imkerbund“.

Honigkurs, Teil 1

Datum: Samstag, 11.02.17, von 9.00 bis 12.00 Uhr

Ort: Naturfreundehaus Falkenberg, Metzingen, bitte Getränke Vorort kaufen

Teil 1 der Schulung beinhaltet die Voraussetzungen und Gewinnung von Deutschen Qualitätshonig gemäß Warenzeichen des Deutschen Imkerbundes (DIB) und weiteren rechtlichen Bestimmungen.

Honigkurs, Teil 2

Datum: Samstag, 18.02.17, von 9.00 bis 12.00 Uhr

Ort:  Naturfreundehaus Falkenberg, Metzingen

Teil 2 beinhaltet die Pflege, Hygiene-Lebensmittelbestimmungen und Vermarktung von Deutschem Qualitätshonig. Warenzeichen vom DIB und die rechtlichen Bestimmungen. Am Ende der Schulung erhält jeder Teilnehmer ein Fachkundenachweis. Damit ist er berechtigt, Honig im Einheitsglas des Deutschen Imkerbundes zu vermarkten.
Getränke können gekauft werden.

 

Gebühr Euro 18,00 zzgl. Euro 7,00 für Honig-Broschüre von Werner Gekeler.
Bezahlung erfolgt in Bar am ersten Schulungstag.

Anmeldung:
Email: imkerverein-metzingen@t-online.de oder bei Angelika Buck, 2.Vorsitzende, Tel. 07121-478460

Aktuelles: