Letzte Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus unserem Verein. Bei längeren Artikeln sehen Sie hier nur einen Anrisstext. Um den ganzen Artikel zu lesen, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Titel oder auf den Weiterlesen-Link. Das orange Icon unten auf der Seite verlinkt zum RSS-Feed.

Sammelbestellung 2019: Mittel können nun abgeholt werden

Die Varroabekämpfungsmittel aus unserer diesjährigen Sammelbestellung stehen bei mir bereit und können abgeholt werden. Ich bitte um baldige Abholung (auf jeden Fall noch im Juni), so dass ich die unterschriebene Bestellliste zeitnah an das Veterinäramt bzw. die Tierseuchenkasse weiterleiten kann.

Wichtig ist, dass jeder Besteller selbst den Empfang per Unterschrift bestätigen muss.

Bitte vor Abholung vorher kurz telefonisch (07123 944677 bzw. Mobil 0162 9828764) oder per Email melden, so dass auch sicher jemand da ist.

Aktuelles: 

Sammelbestellung Varroabekämpfungsmittel 2019

Vereinsmitglieder mit Tierhalter-Registriernummer können auch dieses Jahr wieder über den Verein ihre Varroabekämpfungsmittel bestellen. Die Preise sind wie folgt:

  • Ameisensäure 60%, 1 Liter: 3,70€
  • Oxuvar 5,7% 275 g: 4,60€
  • Apilife Var, Packung à 2 Streifen: 2,30€

Die gewünschte Bestellmenge(n) bitte formlos bis spätestens (!) 01.03.2019 an Martin Brodbeck richten (Kontaktdaten siehe unten). Alternativ wird bei der kommenden Mitgliederversammlung am 22.02.2019 eine Bestellliste ausgelegt.

Wichtig:

Aktuelles: 

Wachskurs mit Ulrich Schäuble-März und Olaf Schell

Wachsgewinnung und Verarbeitung
Gewinnung, Verwendung und eigener Wachskreislauf,
Mittelwände anfertigen und Kerzen gießen
Ort: Restaurant Bohn, Metzingen
Samstag, 19.10.
Beginn 14.00-17.00 Uhr
Mitglieder und Anfängerkurs kostenlos
Nichtmitglieder Euro 10,00
Anmeldung erforderlich

Aktuelles: 

Honigschulung 2019

Für Einsteiger und Fortgeschrittene führen wir an den Samstagen 9.02.und 16.02.2019 jeweils von 9:00 bis ca. 12:00 Uhr im Naturfreundehaus Falkenberg, Neuffener Straße, 72555 Metzingen, eine Honigschulung durch.

Hierzu laden wir freundlichst ein. Vermittelt wird das Fachwissen zur Gewinnung, Behandlung und Vermarktung von Qualitätshonig.

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und eine Teilnahmebescheinigung. Der Kursbesuch berechtigt zum Bezug und zur Nutzung der Gewährstreifen des D.I.B. Alle Interessierten können unter Voranmeldung teilnehmen.

Aktuelles: 

Ausstellung in der Stadtbibliothek Metzingen (2.5.-14.5.)

Wir zeigen in einer Ausstellung Gegenstände und Material zur Bienenhaltung und Imkerei.
Veranstalter und Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Metzingen (Kalebskelter)
Dauer der Ausstellung: vom 2. Mai bis 14.Mai 2016

Eröffnungsveranstaltung:
Montag, 2. Mai, 2016,  19.30 Uhr
Wir laden recht herzlich alle Interessierten dazu ein.

Aktuelles: 

Besuch aus Tadschikistan

Imker leisten Entwicklungshilfe (Quelle: Südwest Presse) Eine Delegation von Imker aus Tadschikistan kam auf Vermittlung der Welthungerhilfe ins Ermstal. Als erste Station ihrer weiteren Reise besuchten sie den Lehrbienenstand unseres Vereines. Susanne Wannenwetsch erklärte die hier gebräuchliche Betriebsweise. Offensichtlich ist der Trachtverlauf in Tadschikistan vergleichbar mit dem Ermstal. Karl Eberle erläuterte wie Honig bei uns mit dem Label des Landesverbandes vermarktet wird, und welche Qualifikationen damit verbunden sind. Mit Honigpräsenten verabschiedeten sich die Imker die sehr viele Gemeinsamkeiten gefunden hatten.

Der Zeitungsausschnitt, der hier zu sehen ist, wurde uns freundlicher Weise von der Südwest Presse zur Verfügung gestellt.

Bilder siehe Galerie.

 

Aktuelles: 

Varroabekämpfungsmittel sind da!

Die Varroabekämpfungsmittel aus unserer diesjährigen Sammelbestellung stehen bei mir bereit und können abgeholt werden. Ich bitte um baldige Abholung, so dass ich die unterschriebenen Bestelllisten an das Veterinäramt bzw. die Tierseuchenkasse zeitnah weiterleiten kann (das ist seit diesem Jahr notwendig).

Aktuelles: 

Einladung zum BV-Tagesausflug 2015

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste,

unser diesjähriger Ausflug findet am Sonntag, 27.September 2015,statt.

Wir fahren nach Wolnzach/Hallertau und nach Scheyern-Unterschnatterbach, Kreis Pfaffenhofen.

Zuerst ins Deutsche Hopfenmuseum Wolnzach mit Führung.
Ankunft ca. 9.45 Uhr
Abfahrt ca. 11.15 Uhr

Ankunft ca. 11.45 Uhr Kloster Scheyern
Mittagessen, im Klostergarten, bei Regen in der Klosterschenke.
Besichtigung Kloster/Klostergarten/Kirche in eigener Regie.

Aktuelles: 

Seiten

BV Metzingen - Aktuelles abonnieren