Über uns

Allgemeines

Der Bezirks-Imkerverein Metzingen e.V. ist Mitglied des Landesverbandes Württembergischer Imker. Derzeit zählt der Verein 170 Mitglieder (151 aktive / 19 passive, Stand: Februar 2016), welche etwa 870 Bienenvölker halten. Der Verein ist aus dem ehemaligen Unteramt Urach hervorgegangen. Der heutige Imkerverein war schon vor der Gründung des Landesverbandes aktenkundig.

Das Metzinger Vereinsgebiet liegt in Baden-Württemberg (Wahlkreis 7) am Fuße der Schwäbischen Alb, südöstlich von Stuttgart im Ermstal. Das Vereinsgebiet umfasst die Orte Bempflingen, Dettingen, Grafenberg, Metzingen mit den Teilorten Glems und Neuhausen, Mittelstadt, Reicheneck und Riederich.
Unsere Aufgaben sind u.a.:

  • Förderung der Bienenhaltung
  • Aus- und Weiterbildung der Imker
  • Informationsveranstaltungen
  • Kontakte der Imker untereinander pflegen
  • Kontakte zu anderen Vereinen

Mitglied werden

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder. Sie können sowohl aktives Mitglied sein als auch gerne ein passiver Gönner der Bienenhaltung. Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf (siehe Vorstand bzw. Kontaktformular). Sie können sich gerne auch gleich das Beitrittsformular herunterladen. Ebenso haben wir für Sie eine Übersicht über die Zusammensetzung des Mitgliedsbeitrages zusammengestellt.

Obmänner

TODO

Bienensachverständige

Name / Adresse Stellvertretung Zuständigkeitsgebiet
Franz-Lothar Hauser
Hegwiesenstr. 2
72585 Riederich
Tel.: 07123 34189
Martin Brodbeck
Eichendorffstr. 6
72581 Dettingen
Tel.: 07123 944677
Mobil: 0162 9828764
Metzingen südlicher Teil, mit Stadtteilen Neuhausen und Glems, Dettingen/Erms und für Metzingen nördlicher Teil, Grafenberg, Riederich und Bempflingen
Paul Heinzelmann
Grüne Au 30
72766 Mittelstadt
Tel.: 07127 70947
Hans-Jörg Buck
Schwalbenring 16
72555 Metzingen
Tel.: 0152 29541001
Mittelstadt sowie Pliezhausen mit allen Ortsteilen